WinSupportForum  
Zurück   WinSupportForum > Windows XP > Windows XP Tipps und Tricks
Startseite Registrierung Registrieren FAQ Hilfe Suche Suchen Heutige Beiträge Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed
Mit RSS-Feeds immer auf dem Laufenden sein.


WinSupportForum auf




Letzte Forenthemen
Scribd...
Hits: 12, Antworten: 0
Zeitschriftenübersic...
Hits: 26, Antworten: 0
Ab Montag 19%...
Hits: 29, Antworten: 0
Olympus OM-D E-M10...
Hits: 31, Antworten: 0
Jahresabo Video...
Hits: 30, Antworten: 0
LG G3 32GB...
Hits: 30, Antworten: 0
Sony BDP-S1200 für...
Hits: 45, Antworten: 0
Philips DTM3155 ab...
Hits: 34, Antworten: 0
Sigma DP2 Quattro...
Hits: 36, Antworten: 0
[Sportsdirect.com]...
Hits: 34, Antworten: 0
DeutschlandSIM (o2)...
Hits: 38, Antworten: 0
Zeige:

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 3
Gäste: 141
Gesamt: 144
Team: 3
Team:  BuckFix, leader, MaryLong
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Statistik
Themen: 17577
Beiträge: 99303
Benutzer: 19.896
Aktive Benutzer: 444
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: DevilJohn91
Besucherrekord: 1.712 Benutzer am 08.11.2009 um 22:57.
Neue Benutzer:
Gestern
- tritratrul...
Gestern
- danu5250
23.07.2014
- Blu3
21.07.2014
- bertolomeo...

Login
Benutzername:
Kennwort:


Werbung

Surf-Tipp


Kostenlos nachschlagen und lernen

MS Office:
Word - Excel - Powerpoint

OpenOffice:
Writer - Calc

Internet-Technologie:
HTML - AJAX - XML

PC Wissen:
Betriebssysteme - Internet

Webdesign:
Photoshop

Wirtschaft:
BWL- US-GAAP - Marketing

Management:
Personalmanagement - Finanzmanagement

Erfolg:
Lernen - Selbstständig - Gesellschaft

WinSupportForum wird empfohlen von:


Unterstützt durch:




Kalender
Juli 2014
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 30 1 2 3 4 5 6
> 7 8 9 10 11 12 13
> 14 15 16 17 18 19 20
> 21 22 23 24 25 26 27
> 28 29 30 31 1 2 3

Aktuelle Inhalte
Lade Daten...


 
 
LinkBack (4) Themen-Optionen
Alt 28.04.2008, 00:30   #1
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.226
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard SP3 in die Windows XP CD integrieren: XPslipper - slipstream SP3

HowTo slipstream XP SP3 Schritt für Schritt

Nach der Veröffentlichung des SP3 für Windows XP Ende April 2008, sollte man nun die Gelegenheit nutzen um seine XP Installations CD auf den aktuellen Stand zu bringen.

Das Servicepack für Windows XP bietet zwar auch über die Befehlszeilenschalter die Möglichkeit der Integration aber der Umgang mit der Kommandozeile ist nicht jedermanns Sache.

Weiterhin kann man die Installations CD mit dem XPslipper auch unter Windows 2000 und unter Vista auf das SP3 aktualisieren.

Wer eine CD mit Volumenlizenz unter Vista erstellen möchte, muss hier jedoch den XPslipper im Kompatiblitätsmodus für XP SP2 ausführen!


Was wird benötigt:

- die originale Windows XP Installations CD (es ist egal, ob die CD bereits mit SP1 oder SP2 vorliegt oder ob die CD kein SP enthält, die Media Center Edition 2005 wird nicht unterstützt)
- das Windows XP Service Pack 3 WINDOWSXP-KB936929-SP3-X86-DEU.EXE
- den XPslipper von Hei-ko (XPslipper v1.03 - Tool zum Herstellen einer Windows XP CD mit integrierten SP3, siehe Anhang)
- ausreichend freier Festplattenspeicherplatz (ca.600MB für die kopierte CD, + ca.315MB für das heruntergeladene SP3, + ca.400MB zum entpacken des Servicepacks, + ca.600MB für das ISO-Image macht insgesamt knapp 2GB, bzw. ca.1,6GB, wenn man die Temp-Dateien löschen lässt siehe Beschreibung)
- ein Brennprogramm, welches ISO-Images verarbeiten kann und natürlich CD-Brenner und Rohling

Ablauf:

- Zunächst kopieren wir den gesamten Inhalt unserer vorhandenen Windows XP CD in einen Ordner auf der Festplatte. In unserem Beispiel (hier erstellt unter Windows Vista) wähle ich dafür den Ordner "c:\xp-cd-sp3".


Hierfür lassen wir uns zweckmäßigerweise auch die versteckten und Systemdateien über die Ordneroptionen einblenden und deaktivieren das Ausblenden bekannter Dateiendungen.

Nun starten wir die XPslipper.exe (v1.03), die uns nach einem kurzen Copyright-Hinweis


nach dem Namen des Servicepack-Installers fragt.
Die Voreinstellung hat bereits den Namen für die deutsche Version des SP3 eingetragen. Änderungen sind hier i.d.R. nur notwendig, wenn das Tool für andere Sprachversionen verwendet wird (z.B. WINDOWSXP-KB936929-SP3-X86-ENU.EXE).


Nun werden wir nach dem Ordner gefragt, der das heruntergeladene Servicepack enthält.


Als nächstes sollen wir entscheiden, wohin das Servicepack entpackt werden soll. Hier kann man i.d.R. die Voreinstellung beibehalten.



Das Dekomprimieren des Servicepacks dauert nur einen Moment.


Nun werden wir nocheinmal gefragt, ob das Servicepack in die Quelldateien integrieren wollen.


Das wir das ja wollen, werden wir nun danach gefragt, wo sich die Quelldateien befinden. Diese hatten wir anfangs in den Ordner "c:\xp-cd-sp3" kopiert und diesen Ordner wählen wir nun dort auch aus.


Nach einem weiteren Klick auf "OK" beginnt das Tool nun auch direkt mit dem integrieren der neuen Dateien aus dem Servicepack in die kopierten Ordner von der CD.


Dieser Vorgang ist auch bereits nach ca. 1 Minute abgeschlossen.


Der XPslipper fragt nun nach, ob wir die Dateien, die wir temporär in das Verzeichnis "C:\Users\%username%\AppData\Local\Temp" abgelegt hatten, wieder löschen wollen. Da wir diese Dateien nicht mehr benötigen, können wir hierfür unsere Zustimmung geben.


Nun werden wir vom XPslipper gefragt, ob wir aus den aktualisierten Dateien eine bootfähige CD-ISO-Datei erstellen wollen.


Das bestätigen wir natürlich, denn das ist ja schliesslich das Ziel unserer Bemühungen.
Der XPslipper erfragt dazu den Speicherpfad für das zu erstellende Image. Wo wir dieses Image ablegen, ist eigentlich egal. Hauptsache, wir finden es später wieder. In unserem Beispiel habe ich dafür einen Ordner "C:\xp-cd-sp3-iso" angelegt.


Nach der Auswahl und Bestätigung können wir nun noch einen Namen für das Image wählen, wie sich die CD dann später im Explorer zu erkennen geben soll.


Es erfolgt nochmal eine Sicherheitsabfrage, ob wir fortfahren wollen.


Bestätigen wir das, öffnet sich kurz darauf die Eingabeaufforderung, die uns über den Fortschritt des Vorgangs informiert.


sobald der Vorgang abgeschlossen ist, meldet sich der XPslipper nocheinmal mit einem Copyright-Hinweis.


Damit hat XPslipper seine Aufgabe erfüllt und wir finden nun in dem von uns ausgewählten Ordner "C:\xp-cd-sp3-iso" das fertige ISO-Image, welches wir nun mit unserem Brennprogramm auf CD brennen können.


Wer hierfür noch kein Brennprogramm wie z.B. NERO installiert hat, dem kann ich das kostenlose Tool "ISO recorder" von Alex Feinman empfehlen, welches hier heruntergeladen werden kann.

Für Fragen, Hinweise oder Probleme zu diesem Thema bitte die Rubrik Windows XP allgemein nutzen.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip XPslipper.zip (250,8 KB, 1835x aufgerufen)
BuckFix ist gerade online  
 

Lesezeichen

Themen-Optionen

Rechte in dieser Rubrik
Themen erstellen: nicht erlaubt
Beiträge beantworten: nicht erlaubt
Anhänge hochladen: nicht erlaubt
Beiträge bearbeiten: nicht erlaubt

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist An.
Trackbacks sind An
Pingbacks sind An
Refbacks sind An


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: http://www.winsupportforum.de/forum/windows-xp-tipps-und-tricks/561-sp3-die-windows-xp-cd-integrieren-xpslipper-slipstream-sp3.html
Erstellt von For Type Datum
XP SP3 nicht unter Vista slipstreamen! | Windows Vista Blog This thread Refback 09.05.2008 10:47
Nickles.de - Glossar This thread Refback 30.04.2008 19:52
Nickles.de - Diskussion: SP3 This thread Refback 30.04.2008 11:15
Nickles.de - Diskussion: SP3 und Slepstream? This thread Refback 30.04.2008 10:10

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Zuletzt
Slipstream XP SP3 iso zu klein Ratnap Windows XP allgemein 1 18.12.2008 14:13
XP slipstream SP3 stenz Windows XP allgemein 4 01.12.2008 15:55
XP SP3 Slipstream ist zu groß mro-ncd Windows XP allgemein 3 18.06.2008 15:01
Tausende Anwender tappen in die XP SP3 Falle BuckFix News 0 03.05.2008 02:09
Office 2007: SP1 in die Installations-CD integrieren BuckFix MS Office FAQ 0 10.03.2008 12:56



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:33 Uhr.



Partner:

myDealZ.de   WinFAQ - Die deutsche WinFAQ

Valid XHTML 1.0 Transitional   CSS ist valide!

vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.1.0
vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2014 vbdesigns.de
Copyright ©2008-2013 WinSupportForum.de