WinSupportForum  
Zurück   WinSupportForum > Windows XP > Windows XP Netzwerk
Startseite Registrierung Registrieren FAQ Hilfe Suche Suchen Heutige Beiträge Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

RSS-Feed
Mit RSS-Feeds immer auf dem Laufenden sein.


WinSupportForum auf




Letzte Forenthemen
Jack Wolfskin...
Hits: 21, Antworten: 0
Sony Xperia Z3 für...
Hits: 45, Antworten: 0
[METRO - für...
Hits: 43, Antworten: 0
LG G Pad 7 für 113€...
Hits: 45, Antworten: 0
[Comtech.de...
Hits: 54, Antworten: 0
Bosch GSB 18-2-LI...
Hits: 66, Antworten: 0
15% eBay Gutschein...
Hits: 57, Antworten: 0
Lego Volkswagen T1...
Hits: 56, Antworten: 0
Hoodboyz Mega Sale:...
Hits: 65, Antworten: 0
Amazon...
Hits: 57, Antworten: 0
Logitech UE Smart...
Hits: 50, Antworten: 0
Zeige:

Onlineuser
'Wer ist online' anzeigen Benutzer: 1
Gäste: 184
Gesamt: 185
Team: 1
Team:  BuckFix
Benutzer:  
Freunde anzeigen

Statistik
Themen: 18033
Beiträge: 100546
Benutzer: 19.960
Aktive Benutzer: 358
Wir begrüßen unseren neuesten Benutzer: Rockpommel
Besucherrekord: 1.712 Benutzer am 08.11.2009 um 22:57.
Neue Benutzer:
14.09.2014
- Rockpommel
12.09.2014
- peteW
12.09.2014
- Onedays
11.09.2014
- pinky32
10.09.2014
- Wuemme

Login
Benutzername:
Kennwort:


Werbung

Surf-Tipp


Kostenlos nachschlagen und lernen

MS Office:
Word - Excel - Powerpoint

OpenOffice:
Writer - Calc

Internet-Technologie:
HTML - AJAX - XML

PC Wissen:
Betriebssysteme - Internet

Webdesign:
Photoshop

Wirtschaft:
BWL- US-GAAP - Marketing

Management:
Personalmanagement - Finanzmanagement

Erfolg:
Lernen - Selbstständig - Gesellschaft

WinSupportForum wird empfohlen von:


Unterstützt durch:




Kalender
September 2014
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
> 1 2 3 4 5 6 7
> 8 9 10 11 12 13 14
> 15 16 17 18 19 20 21
> 22 23 24 25 26 27 28
> 29 30 1 2 3 4 5

Aktuelle Inhalte
Lade Daten...


Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 24.08.2012, 20:40   #1
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard DNS Server - falsche Adresse

Hallo,
ich habe seit 2 Tagen folgendes Problem.
Ohne erkennbaren Grund war keine Internetverbung mehr möglich (21:30 Uhr noch E-Mails abgerufen; um 23:00 Uhr keine Verbindung mehr).
Zuerst bei Telekom nachgefragt ob bei denen etwas nicht stimmt. Lt. Telekom wurde die Leitung gemessen und als i.O. befundet.
Also hab ich meinen Router und Access Point überprüft (beides dlink). Beides aus meiner Sicht i.O..
Anschließend mit dlink Kontakt aufgenommen. Diverse Einstellungen geprüft und zu Testzwecken geändert. Leider ohne Ergebnis.
Hab' meine ganzes Zeugs (Laptop, Router, Access Point) gepackt und zu einem Kommunikationsanbieter um die Ecke gefahren. Bei diesem ohne Änderungen angeschlossen. Ohne Probleme sowohl mit LAN als auch mit WLAN ins Netz gekommen. Als Tipp gab er mir noch die Info als DNS Server-Adresse 8.8.8.8 und als alternativer DNS-Server 8.8.4.4 einzugeben. Hab dies beim LAN und WLAN gemacht und seitdem flutscht das Ganze.
Habe jedoch nun das Problem, dass alle anderen Geräte (iPad, Netzwerkdrucker über WLAN und Mobiltelefon) nicht über WLAN versorgt werden, da ich bei diesen die Server-Adresse nicht fix einstellen kann - zumindestens weiss ich nicht wie.
Hab' nochmals bei der Telekom das Problem geschildert. Beim ersten Rückruf wollten Sie mir einen Service-Techniker schicken. Dies hab' ich abgelehnt, da mein Packet bei einem anderen Anschluss ja auch funktionierte. Sie geben dieses Problem nun an die Spezialisten-Abteilung weiter?!?
Kannst Du mir hier weiterhelfen?

Besten Dank im voraus.
markus1974sr ist offline  
Alt 24.08.2012, 20:48   #2
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Welche Angaben muss ich im Profil machen?
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 24.08.2012, 20:52   #3
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Hallo BuckFix,
wie muss ich die Frage mit dem Profil verstehen?
markus1974sr ist offline  
Alt 24.08.2012, 21:02   #4
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Wie wär's, wenn du einfach mal auf den Link draufklickst?
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 24.08.2012, 21:22   #5
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Sorry - bin neu hier.
Hab jetzt meine verwendete Hardware im Profil eingetragen.
markus1974sr ist offline  
Alt 24.08.2012, 22:41   #6
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Du musst den Router so konfigurieren, dass dieser die IP-Adresse vom DNS-Server automatisch übernimmt. Diese muss er dann auch an den Accesspoint weitergeben und die Clients sollten sie dann per DHCP automatisch erhalten.
Wenn dann die Verbindung vom Provider mal abbricht, startet man den Router mal neu, damit er die neuen Adressen übernehmen kann. Die Clients sind dann ebenfalls neu zu starten oder mittels "ipconfig /renew" auf eventuelle neue Adressen zu konfigurieren.

Das mit dem festen Eintragen von DNS-Servern macht man eigentich nicht.
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 07:44   #7
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Der Router ist auf automatisch eingestellt. Er gibt die Daten auch an den Access Point weiter. Ich hab die festen DNS-Adressen nur in den Netzwerkverbindungen am Rechner manuell eingestellt. Ansosnten hätte ich keine Verbindung.
Gerade hat die Telekom nochmals angerufen - Klappe die Fünfte. Der Mitarbeiter sagt auch, dass die IP-Adresse vom DNS-Server auf autmatisch stehen soll und das er nicht versteht warum es in diesen Einstellungen bei mir nicht funktioniert und 200m weiter schon. Sie schicken einen Techniker.
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 07:59   #8
ist hier zuhause
 
Benutzerbild von weberchen
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Die Hoffmannstadt
Beiträge: 381
 
KnowHowLevel:
8 ********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Professional 64Bit
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Moin...

ich denke, es wird auch keinen Erfolg haben. Der Techniker wird bestimmt sagen "..ist alles in Ordnung, muss an ihren Geräten liegen.." ...wir werden sehen.

Wie BuckFix schon schrieb, die Adressen sollten schon auf automatisch stehen. Findest Du denn im Router irgendein Adressblock der zugewiesenen IP, DNS usw.?? Deine Geräte gehen schon online, wenn Du sie einfach so anschließt und manuell über den Router ne Verbindung herstellst??

berichte bitte mal...

ansonsten einfach den Telekomiker abwarten oder uns fällt noch etwas ein. Und das ist die Regel...
__________________
wie ich immer sage, in der Ruhe liegt die Kraft...


Ciao Castello
weberchen ist offline  
Alt 25.08.2012, 08:10   #9
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Folgende DNS-Adressen werden im Router bei automatischer Einstellung gezogen:
Bevorzugter DNS-Server : 217.237.148.102Alternativer DNS-Server : 217.237.151.115
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 09:58   #10
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Wenn auf dem Router die beiden Adressen
Bevorzugter DNS-Server : 217.237.148.102
und
Alternativer DNS-Server :
217.237.151.115
(aus welchen Gründen jetzt auch immer) nicht funktionieren, dann trage dort doch stattdessen deine selbstgewählten DNS-Server-Adressen ein. Den Clients lässt du wie bisher diese Einstellungen per DHCP übermitteln und somit brauchst du an deinen Clients auch keine manuellen Einstellungen vornehmen.

Router und Accesspoint schon resettet? Wenn nicht: machen!
Am besten, du stellst erstmal alles wieder auf Standard ein und postest dann mal die Ausgabe von "ipconfig /all" von deinem Rechner.
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 10:39   #11
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Resetet hab ich bereits. Wie gesagt mit den Einstellungen läuft das komplette System an einem anderen Anschluss ohne irgendetwas verändert zu haben.
Wie kann ich DNS-Server-Adressen selbst generieren? Handelt es sich dabei um die IP-Adresse des Routers oder des Acces Points?
Hier die ipconfig vom WLAN ohne die manuellen Einstellungen der DNS-Server:
DHCP aktiviert: Ja
Autokonfiguration aktiviert: Ja
IP-Adresse: 192.168.1.2
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateaway: 192.168.1.1
DHCP-Server: 192.168.1.1
DNS-Server: 192.168.1.1
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 10:52   #12
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Die Einstellungen sehen doch erstmal korrekt aus. Bei dir steht offensichtlich der Router als DNS-Server und Standardgateway drin, was auch völlig normal ist. Der Router wiederum leitet die DNS-Anfrage an denjenigen DNS-Server weiter, den er vom ISP mitgeteilt bekommt oder eben an denjenigen, den du dort manuell einträgst. Hast du das nun schon gemacht?

Wie sind denn deine Clients verbunden? Du hast ja da nun einen Haufen Trödel, da gibt es ja mehrere Möglichkeiten. Was ist, wenn du einen Rechner direkt per Kabel am Router betreibst?

Da, wo du jetzt keine Verbindung hast, kannst du ja mal ein "ping www.google.de" und "tracert www.google.de" ausführen und das Ergebnis als Screenshot anhängen.
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 11:55   #13
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Unbenannt.JPG

Hoffe ich hab' das jetzt richtig das richtig hochgeladen: nicht gefunden bzw. nicht aufgelöst worden.

Normalerweise sind die Clients über WLAN verbunden.
Bei Direktanschluss per Kabel habe ich das gleiche Problem: funktioniert nur mit den manuellen DNS-Server (8.8.8.8).
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 12:31   #14
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Trage mal auf dem Client
217.237.148.102 als DNS
und
192.168.1.1 als Standardgateway ein und teste erneut mit ping und tracert.
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 12:46   #15
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Funktioniert
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Unbenannt2.JPG (75,7 KB, 3x aufgerufen)
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 13:14   #16
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Bei direktem Anschluss per Kabel? Lass das WLAN erstmal aussen vor. Nur so kann man die Fehlerquelle eingrenzen.
Wenn das also auch per Kabel nur mit manuellem Eintrag des DNS-Servers funktioniert, würde ich den Router komplett auf die Werkseinstellungen zurücksetzen und dann neu einrichten. Anleitung und Hinweise im Handbuch auf Seite 14.
Ist die aktuellste Firmware auf dem Router installiert? Falls nicht, solltest du das gleich mit erledigen.
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 14:14   #17
meldet sich zu Wort
 
Registriert seit: 24.08.2012
Beiträge: 9
 
KnowHowLevel:
6 ******
 
Betriebssystem:
Windows XP Home Edition
Officeversion:
Office 2010
 
 
Standard

Hab' die Firmware aktualisiert - jetzt läuft's erstmal.
Vielen, vielen Dank erstmal für die Unterstützung.
markus1974sr ist offline  
Alt 25.08.2012, 14:20   #18
Administrator
 
Benutzerbild von BuckFix
 
Registriert seit: 31.01.2008
Ort: Earth\EU\DE\Berlin
Alter: 51
Beiträge: 26.699
 
KnowHowLevel:
9 *********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Ultimate
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Na also!
__________________
BuckFix

Hochkantvideofilmer sind auch Bananenqueresser!
BuckFix ist gerade online  
Alt 25.08.2012, 14:58   #19
ist hier zuhause
 
Benutzerbild von weberchen
 
Registriert seit: 19.03.2008
Ort: Die Hoffmannstadt
Beiträge: 381
 
KnowHowLevel:
8 ********
 
Betriebssystem:
Windows 7 Professional 64Bit
Officeversion:
Office 2007
 
 
Standard

Das hört sich wirklich gut an, wenn es wieder funzt...

...die Regel ist wieder eingetreten...
__________________
wie ich immer sage, in der Ruhe liegt die Kraft...


Ciao Castello
weberchen ist offline  
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen

Rechte in dieser Rubrik
Themen erstellen: nicht erlaubt
Beiträge beantworten: nicht erlaubt
Anhänge hochladen: nicht erlaubt
Beiträge bearbeiten: nicht erlaubt

BB-Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Trackbacks sind An
Pingbacks sind An
Refbacks sind An



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Zuletzt
Datum & Uhrzeit falsche Angaben hitmanfan1 Windows XP allgemein 2 25.05.2011 17:14
Spam e-Mails mit geklauter Adresse einer Bekannten MaryLong Software allgemein 3 15.05.2011 12:40
keine mac adresse vergeben maDDin Windows 7 Netzwerk 8 09.03.2011 08:57



Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:24 Uhr.



Partner:

myDealZ.de   WinFAQ - Die deutsche WinFAQ

Valid XHTML 1.0 Transitional   CSS ist valide!

vBulletin®
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO 3.1.0
vBCMS® 2.7.1 ©2002 - 2014 vbdesigns.de
Copyright ©2008-2013 WinSupportForum.de